Jazzclub Kelkheim

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Jazzclubs:
www.jazzclub-kelkheim.de

Programm

An Erminig
musique celtique de Bretagne
Fr 1. 3., 20:30 Uhr
Jazzclub Kelkheim-Hornau, Rotlintallee 2

Das Konzertprogramm von An Erminig umfasst das traditionelle bretonische Liedgut, die Ballade ('Gwerz') ebenso wie den typisch bretonischen Wechselgesang ('Kan Ha Diskan'). Das Hauptgewicht des Repertoires liegt allerdings auf dem traditionellen Tanz.

Das Programm PLOMADEG greift die Tradition der fahrenden Sänger und Musikanten in der Bretagne und Galicien auf, die von Dorf zu Dorf zogen und in ihren Liedern über besondere Begebenheiten aus dem Alltag der Menschen berichteten. Neben wahren Geschichten finden sich erfundene Erzählungen sowie Tänze, die auch heute noch in der Bretagne sehr aktuell sind und von Jung und Alt auf dem traditionellen Tanzfest, dem „Fest Noz“ getanzt werden

An Erminig sind die Multi-Instrumentalisten:
Barbara Gerdes (keltische Harfe, Holzquerflöten, Bombarden),
Andreas Derow (Gesang, Geige, diatonisches Akkordeon, schottischer Dudelsack, Drehleier),
Hans Martin Derow (6- und 12seitige Gitarre, Gesang)

Karten über: Jazzclub Kelkheim

Vorstand

Volker Dosch (Vorsitzender)
Andreas Schwanitz †
Horst Ackermann
Bernhard Frick
Gregor Fuhr-Boßdorf
Matthias Halbach
Dr. Thomas Kohley-Kilb (Kasse)

Terminkoordination und Programm

booking@jazzclub-kelkheim.de

Ausschnitte aus unseren Konzerten

www.youtube.com/@jazzclubkelkheim