Programm

SATT
rockt deutsch
Fr 20. 1., 22:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Zu hören sind kraftvolle, satte Rocksongs mit deutschen Texten in einem interessanten Mix aus eigenen Titeln und zum Stil passenden Coversongs von z.B. von Marius Müller-Westernhagen, Rio Reiser, den Toten Hosen, Christina Stürmer, uvm.

THOMAS HÜGLE - Gesang
LUTZ HORN - Gitarren
UWE HERRING - Schlagzeug und Gesang
MATHIAS LISCHIK - Bass und Gesang
WOLFGANG MOSER - Keyboards

Eintritt: 7 Euro, Einlass 20.30 Uhr

Lesung und Alex Schur im Gespräch
Oliver Zils - Alex Schur.24
Vom Fan zum Kapitän - Geschichte einer Eintracht-Legende
Fr 27. 1., 20:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Alex Schur 24, Eintracht-Legende, gibt uns mit seinen Lebenserinnerungen sehr persönliche Einblicke in seine Karriere: Erfolge, Niederlagen, Verletzungen sowie menschliche Begegnungen mit großen und kleinen Stars.

Im Gespräch mit seinem Ghostwirter Oliver Zils erörtert er die Stationen seiner Karriere und steht dem interessierten Fan Rede und Antwort.

Eintritt: 9,00 Euro, VVK 7,00 Euro, Mitgl. 7,00 / 6,00 Euro

Vorverkauf: Violas Buchladen, Bahnstr. 13
Vorbestellungen hier:

Karten reservieren

Nachtrevue
Kleinkunst mit drei Programmteilen
Do 2. 2., 20:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Jeden ersten Donnerstag im Monat steht die Kleinkunstreihe „Nachtrevue“ im Kelkheimer Jazzclub auf dem Programm. Junge Talente zeigen ihr Können und Etablierte testen neue Programmteile.

Erasmus Stein - Zauberer 

Claudia Stump - Kabarett

Ben Schmidt - Stand-Up-Comedy


Es gibt keinen Eintritt - Für die Gage geht ein Hut rum!

Goitse
Contagiously energetic Irish Music
So 5. 2., 20:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

2012 Beste Newcomer bei den LiveIreland Awards
2015 „trad group of the year 2015“ bei den LiveIreland
Awards + „Group of the year 2015“ bei den
Chicago Irish American News Awards
2016 Freiburger Leiter“ als beste Musikgruppe.
Tourneen durch China, USA, Karibik und Europa

Colm Phelan -Bodhrán
James Harvey - Banjo
Tadhg O’Meachair - Akkordeoni und Piano
Conal O’Kane - Gitarre
Áine McGeeney - Fiddle & Gesang

Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 12 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder www.jazzclub-kelkheim.de

Karten reservieren

Las Pirañas Vegetarianas
Gypsy-Jazz - Latin - Flamenco
Fr 10. 2., 20:30 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Walter Bareither (git), Andreas Ühlein (git, perc), Stefan Höllering (sax) und Jutta Loskill (Gesang)

Ausgebildet und verwurzelt in Jazz, lateinamerikanischer Musik und Flamenco interpretiert das Quartett hemmungslos alle Musikstile,die ihnen Freude bereiten. Das umfangreiche Repertoire beinhaltet u.a Stücke von Django Reinhardt,A.C.Jobim,Pat Metheny,Stevie Wonder,Paco de Lucia und Peter Gabriel.

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 6 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder www.jazzclub-kelkheim.de

Karten reservieren

Mo 27. 2., 16:11 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Dass am Rosenmontag ganz Kelkheim nach Fischbach zum Rosenmontagszug wandert, ist eine Selbstverständlichkeit.

Doch wo feiert man anschließend weiter?

Seit Jahren gibt es auch dafür einen Geheimtipp. Direkt nach dem Zug kommen die ersten mit Kin d und Kegel zur After-Zug-Party in den Keller im Vereinshaus. Es gibt Brezel und Würstchen. Auch für Getränke aller Art ist gesorgt!

Später wechselt das Publikum, doch die Stimmung bleibt! Eingeweihte wissen: Es gibt fast schon legendäre Gaudi für Jung uns Alt, durchmischtes Musikprogramm inklusive aller Karnevals-Klassiker!

Der Kelkheimer Jazzclub im Vereinshaus Hornau öffnet seine Pforten am Rosenmontag nach dem Zug sinnigerweise um 16:11 Uhr und feiert Party bis 0:30 Uhr.

Nachtrevue
Kleinkunst mit drei Programmteilen
Do 2. 3., 20:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Jeden ersten Donnerstag im Monat steht die Kleinkunstreihe „Nachtrevue“ im Kelkheimer Jazzclub auf dem Programm. Junge Talente zeigen ihr Können und Etablierte testen neue Programmteile.

Burkhard Bering - Absurde Texte
Inka Meyer - Kabarett
Moneypennies - Acapella

Es gibt keinen Eintritt - Für die Gage geht ein Hut rum!

Jimmy Wahlsteen
Schweden - Akustik-Gitarre mit Hybrid-Picking-Technik
Fr 3. 3., 20:30 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Immer wieder holt der Jazzclub hervorragende Gitarristen in seinen Keller. Nun kommt mit dem schwedischen Akustik-Gitarristen Jimmy Wahlsteen der "Shootingstar der jungen Akustikgitarrenszene", so die renommierte Zeitschrift "Akustik-Gitarre" nach Kelkheim.

Sein Debut-Album „181st songs“ erschien 2009. Nach erfolgreichen Tourneen mit Don Ross und Tommy Emmanuel folgte 2012 „All Time High“ mit live-erprobtem Material. Die Zugriffsraten seiner Internet-Videos erreichten in den letzten beiden Jahren Millionenhöhe. Fans und Kritker bescheinigtem ihm erstklassige Bühnenpräsenz große kompositorische Kompetenz und einen Gitarrenton, der weltweit keinen Vergleich zu scheuen braucht.

Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro
Kartentelefon: 06195 - 902 774 oder www.jazzclub-kelkheim.de

Karten reservieren

International Cajun Trio
Biber Herrmann (D) · Helt Oncale (USA) · Yannick Monot (F)
Fr 10. 3., 20:30 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Nicht nur die Besetzung des Trios ist international, auch die musikalische Reise, die Yannick Monot, Akkordeonist aus der Bretagne, Helt Oncale, Fiddler aus New Orleans und Biber Herrmann, Gitarrist aus dem deutschen Rhein-Main-Delta, unternehmen, führt durch allerlei Herren Länder.

Ihre Leidenschaft indes ist der „Cajun“, die lebensfrohe Musik der kanadisch-französischen Einwanderer, in den Sumpfgebieten Louisianas.



Neben Cajun und Zydeco unternehmen die drei musikalischen Weltenbummler immer wieder kleine Ausflüge zu verwandten Musik-Richtungen.
So kann man in ihrem Repertoire auch französiche Chansons, Pre-War Blues, Country - Swing Bluegrass und Mardi Grass – Rhythmen finden.


Gewinner des German Blues Challenge 2016:
Chris Kramer & Beatbox`n`Blues
Chris Kramer (Mundharmonika, Gitarre, Gesang), Kevin O Neal (Beatbox) und Sean Athens (Gitarre)
Fr 17. 3., 20:30 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Drei Meister ihres Faches:
Zusammen ein Team, ein gemeinsames Ziel: Den Blues in die Gegenwart zu transportieren und der jungen Generation zeigen, wie wunderbar der Blues ist.

Mal traditionell bluesig, mal grooveorientiert funky, mal rau, rockig und elektrisch, mal sanft, einfühlsam und akustisch – das Trio beherrscht das Handwerk perfekt. Und weil unbändige Spielfreude die drei nach vorne peitscht, ist für das begeisterte Publikum beste Unterhaltung garantiert.

„Jeder mag den Blues, die meisten wissen es nur nicht!“ Aber das wird sich nun ändern, dank „Beatbox`n`Blues".

JAZZGITARRE FÜR EINSTEIGER IN KELKHEIM
Gitarrenworkshop mit Peter Autschbach
Vom 28.04., 19 Uhr bis 30.04.2017, 13 Uhr
Fr 28. 4., 19:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Peter Autschbach ist am Samstag, 29.4., um 20:30 Uhr mit der fantastischen Sängerin Samira Saygili zu einem Konzert bei uns zu Gast.

Dies nutzt er, um einen Workshop von Freitag bis Sonntag anzubieten.

Anmeldung bei Peter Autschbach direkt: info@autschbach.de

Vorstand

Horst Ackermann (Vorsitzender)
Andreas Schwanitz
Volker Dosch
Bernhard Frick
Matthias Halbach
Bernd Kutzner (Kasse)

Terminkoordination und Programm

Horst Ackermann
Taunushöhe 31
65779 Kelkheim
Tel.: 06195/902804
eMail: jazzclub (at) kulturgemeinde-kelkheim.de