Programm

There is no other
A Tribute to the early Mother‘s Finest
Fr 1. 7., 22:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Herz und Seele des Programms sind der legendäre Auftritt von Mother’s Finest bei der 2. Rocknacht in der Essener Grugahalle im März 1978, das im gleichen Jahr veröffentlichte Album "Mother’s Finest - live" sowie die vier Studio-Alben der Siebziger, allen voran die Kult-LP "Another Mother Further".
In gleicher Besetzung und Instrumentierung bringt die Band eine weitgehend authentische Präsentation des Frühwerks unserer Funk-Rock-Idole.

Einlass 20:30 Uhr - Eintritt frei!

Nachtrevue
Kleinkunst mit drei Programmteilen
Do 1. 9., 20:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Jeden ersten Donnerstag im Monat steht die Kleinkunstreihe „Nachtrevue“ im Kelkheimer Jazzclub auf dem Programm. Junge Talente zeigen ihr Können und Etablierte testen neue Programmteile.

Monika Blankenberg - Kabarett
Lustspielgruppe Komet - Musik-Comedy

HüperBel - Musik-Kabarett

Es gibt keinen Eintritt - Für die Gage geht ein Hut rum!

Zed Mitchell & Band
Power Blues
Fr 9. 9., 21:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Zed Mitchell hat über 20 Alben veröffentlicht, ist Komponist, Texter und Sänger der Extraklasse mit einer 5 Oktaven umfassenden Stimme. Man nennt ihn zu Rech in einem Atemzug mit den besten europäischen Gitarristen.
Mit seiner Band spielte er zusammen mit Santana, Joe Cocker, Deep Purple, Lary Carlton, Robert Cray, Joe Bonamassa und vielen weiteren.

Eintritt:  14 Euro, ermäßigt 10 Euro

Kartentelefon: 06195 - 902 774  oder www.jazzclub-kelkheim.de

Dream Catcher
Raggle Taggle Folk - not too old to folk'n'roll
Fr 16. 9., 20:30 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Dream Catcher sind zum dritten Mal im Kelkheimer Jazzclub und wurden jedes Mal stürmisch gefeiert. Wir haben sie deshalb zum 50. Geburtstag unseres Clubs wieder eingeladen.

Dream Catcher „live in concert“ sind echt, unangepasst und urig. Die Bandbreite reicht von der Irish Folk Ballade über eigenes Singer/Songwriting bis hin zu mitreißendem Raggle Taggle Folk. Speziell die Songs aus eigener Feder sind ein bisschen Pop, der sich aber zur Inspiration einen kräftigen Schluck aus der großen Pulle des Irish Folk genehmigt hat. Mal verträumt, melancholisch und sinnlich, aber auch voller Energie und Lebensfreude.

Mi 28. 9., 20:00 Uhr
Jazzclub Ke.-Hornau, Rotlintallee 2

Peter Zingler, Gründer der Romanfabrik, Frankfurt
Autor von "Im Tunnel“
Träger des Grimme-Preises für den Tatort„KINDERSPIEL“, 1993
http://www.peter-zingler.com/

Vorstand

Horst Ackermann (Vorsitzender)
Andreas Schwanitz
Volker Dosch
Bernhard Frick
Matthias Halbach
Bernd Kutzner (Kasse)

Terminkoordination und Programm

Horst Ackermann
Taunushöhe 31
65779 Kelkheim
Tel.: 06195/902804
eMail: jazzclub (at) kulturgemeinde-kelkheim.de